Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Erziehungsfragen/Pädagogik

Sie lernen verblüffende Kopfrechenticks mit deren Hilfe Sie schneller im Kopf rechnen können als mit einem Taschenrechner. Mit ein bisschen Übung können Sie vielleicht auch schneller rechnen als Sie sprechen können. Die aus Indien stammenden Rechenmethoden (vedische Mathematik) sind in unserem Kulturkreis noch relativ unbekannt machen total viel Spaß und erhöhen das generelle Interesse an Mathematik um ein Vielfaches. Der Buchautor und Andragoge Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Kopfrechen-Tricks.


Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs findet online über Edudip statt!

Edudip ist eine Software für Videokonferenzen. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Nutzungsbedingungen von Edudip an.

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder Laptop, alternativ ein Tablet oder Smartphone sowie eine gültige E-Mail Adresse und eine stabile Internetverbindung. Es muss kein Programm installiert werden. Rechtzeitig vor Kursbeginn bekommen Sie von der Kursleitung einen Link zugeschickt, mit dem Sie den virtuellen Kursraum betreten können.

wenig Teilnehmer Online - Superhirn-Vokabeln lernen im Sekundentakt

vhs Nortorf ab Do., 20.10., 19:00 Uhr

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabel lernen können? Und dabei noch Spaß haben? Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten. Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert. Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabel lernen" mehrere Bücher geschrieben und zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars. Der Buchautor und Andragoge Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Vokabellern-Tricks.


Wichtiger Hinweis:

Dieser Kurs findet online über Edudip statt! Edudip ist eine Software für Videokonferenzen. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Nutzungsbedingungen von Edudip an. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder Laptop, alternativ ein Tablet oder Smartphone sowie eine gültige E-Mail Adresse und eine stabile Internetverbindung. Es muss kein Programm installiert werden. Rechtzeitig vor Kursbeginn bekommen Sie von der Kursleitung einen Link zugeschickt, mit dem Sie den virtuellen Kursraum betreten können.

wenig Teilnehmer Konzentrationsstörungen verstehen und meistern

vhs Nortorf ab Mi., 26.10., 19:00 Uhr

Was hat es mit dem häufig diskutierten „Aufmerksamkeitsdefizit“ auf sich und wann sind Konzentrationsstörungen noch unbedenklich?

Wie wirken sich Stresssituationen, Lernstörungen und hohe intellektuelle Begabung auf die Konzentration aus und was darf auch im Alter noch als „normal“ gelten?

Der Vortrag will eine Orientierungshilfe zur Einschätzung vielfältiger kognitiver Leistungsstörungen bieten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Rendsburg statt, so dass bei Bedarf auch mögliche weiterführende Hilfen durch das Förderzentrum der VHS Rendsburger Ring e.V. diskutiert werden können.

Leitung: Nadja Hahn, Leitung Förderzentrum der VHS Rendsburger Ring e.V.

So schmeckt es woanders! In diesem Kochkurs lernen Väter und Kinder zusammen, einfache Gerichte aus verschiedenen Ländern zuzubereiten. Diese können auch zuhause für die Familie nachgekocht werden. Auch über mögliche Sprachbarrieren hinweg können Teilnehmende beim Zubereiten und bei der gemeinsamen Mahlzeit Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen und Neues lernen über verschiedenen Koch- und Esskulturen. Geleitet wird der Kurs von dem begeisterten Hobbykoch Thomas Wieder, Erzieher und Leiter des Familienzentrums Leck. Kooperation mit dem Familienzentrum Leck und dem Haus der Jugend Leck. Bitte mitbringen: Schürze, 2 Handtücher, Behälter für Kostproben. Einmalige Kursgebühr plus Ausgaben für Lebensmittel von ca. 8,00 EUR pro Kochabend. Haus der Jugend, Leck.

Sie möchten einen Konflikt lösen und zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen? Sie möchten die nächsten Schritte im Beruf planen? Sie möchten kleinere oder größere Dinge in Ihrem Leben ändern? Der Kursleiter zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten zur Konfliktlösung, Lebensgestaltung und Arbeitsplanung in der Methode der "Zukunftswerkstatt" stecken. Sie üben anhand Ihrer eigenen Situation, wie Sie aus der Kritik am Bestehenden Visionen (Ziele) ableiten und lösungsorientierte Schritte entwickeln und gestalten können. Der Kursleiter ist Diplompädagoge, Coach und Supervisor. Gemeinschaftsschule Leck

wenig Teilnehmer Tiergestützte Therapie/Intervention

vhs Kellinghusen ab Do., 10.11., 19:00 Uhr

Tiergestützte Arbeit mit dem ausgebildeten Therapie Begleithund

Wo überall und wie kann tiergestützte Therapie eingesetzt werden. Was kann diese Form der Therapie bewirken. Vortragsinhalte werden sein: Grundvoraussetzung des Hundes für die Ausbildung, Ausbildung zum Therapiebegleithund und Rahmenbedingungen, Therapieeinsatz-möglichkeiten, wie kann tiergestützte Therapie/Intervention aussehen, Unterschied zwischen einem Therapiebegleithund und einem Assistenzhund. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen

Sie möchten sich, Ihr Verhalten und Ihre Gefühle in bestimmten Situationen besser verstehen lernen? Der Kursleiter zeigt Ihnen mit Hilfe der Biographie- und Genogramm-Arbeit sowie mit Elementen aus der Familienaufstellung, dass nicht nur Ihr Elternhaus, sondern auch Ihre Großeltern und Ahnen (genannt Herkunftsfamilien) Einfluss auf Ihre emotionalen und körperlichen Persönlichkeitsentwicklung haben können. Sie lernen diese Methoden anzuwenden auf Ihre Fragen und können Lösungswege entwickeln sowie Veränderungsprozesse gestalten. Der Kursleiter ist Diplompädagoge, Coach und Supervisor. Gemeinschaftsschule Leck

So schmeckt es woanders! In diesem Kochkurs lernen Väter und Kinder zusammen, einfache Gerichte aus verschiedenen Ländern zuzubereiten. Diese können auch zuhause für die Familie nachgekocht werden. Auch über mögliche Sprachbarrieren hinweg können Teilnehmende beim Zubereiten und bei der gemeinsamen Mahlzeit Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen und Neues lernen über verschiedenen Koch- und Esskulturen. Geleitet wird der Kurs von dem begeisterten Hobbykoch Thomas Wieder, Erzieher und Leiter des Familienzentrums Leck. Kooperation mit dem Familienzentrum Leck und dem Haus der Jugend Leck. Bitte mitbringen: Schürze, 2 Handtücher, Behälter für Kostproben. Einmalige Kursgebühr plus Ausgaben für Lebensmittel von ca. 8,00 EUR pro Kochabend. Haus der Jugend, Leck.

Sie möchten sich, Ihr Verhalten und Ihre Gefühle in bestimmten Situationen besser verstehen lernen? Der Kursleiter zeigt Ihnen mit Hilfe der Biographie- und Genogramm-Arbeit sowie mit Elementen aus der Familienaufstellung, dass nicht nur Ihr Elternhaus, sondern auch Ihre Großeltern und Ahnen (genannt Herkunftsfamilien) Einfluss auf Ihre emotionalen und körperlichen Persönlichkeitsentwicklung haben können. Sie lernen diese Methoden anzuwenden auf Ihre Fragen und können Lösungswege entwickeln sowie Veränderungsprozesse gestalten. Der Kursleiter ist Diplompädagoge, Coach und Supervisor. Gemeinschaftsschule Leck

Sie möchten einen Konflikt lösen und zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen? Sie möchten die nächsten Schritte im Beruf planen? Sie möchten kleinere oder größere Dinge in Ihrem Leben ändern? Der Kursleiter zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten zur Konfliktlösung, Lebensgestaltung und Arbeitsplanung in der Methode der "Zukunftswerkstatt" stecken. Sie üben anhand Ihrer eigenen Situation, wie Sie aus der Kritik am Bestehenden Visionen (Ziele) ableiten und lösungsorientierte Schritte entwickeln und gestalten können. Der Kursleiter ist Diplompädagoge, Coach und Supervisor. Gemeinschaftsschule Leck

Seite 1 von 1

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung