Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Unsere Programmbereiche

Junge VHS Musikschule

Hier klicken um das Programmheft zu öffnen

Aktuelle Kurse

28.10.2021
⇲ "Isabel Wagner liest: Die Tänzerin. Ein literarischer Abend mit visueller Begleitung von Ylva Kliment.
30.10.2021
⇲ Besuch des Elektromuseum Rendsburg - Stecker rein, Schalter rauf, Licht an
03.02.2022
⇲ Facebook, Instagram, Twitter - soziale Medien sinnvoll nutzen

Wie melde ich mich
zu einem Kurs an?

Anmelden können Sie sich online, per Post und persönlich in unserer Geschäftsstelle.

Haus der Vereine und Verbände
Schülper Weg 3
24589 Nortorf.

Am schnellsten und einfachsten sichern Sie sich Ihren Platz im Kurs wenn Sie sich online anmelden.
Schriftliche Anmeldeformulare finden Sie neben unserem Briefkasten, Schülper Weg 3 Haus der Vereine und Verbände 

Es erfolgt keine schriftliche Bestätigung. Bei Kursausfall werden Sie informiert

Wir sind persönlich
für Sie da:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Von 10 Uhr – 12 Uhr
In den Schulferien und an den Feiertagen ist die Geschäftsstelle geschlossen.

 

 

Für alle Kursleiter*innen und Teilnehmer*innen gelten bei Kursbeginn die aktuellen Regeln der Corona Bekämpfungsverordnung des Landes SH

Link: Vollständigen Text der Corona-Bekämpfungsverordnung. Die Verordnung tritt in Kraft am Montag, den 23. August, und bleibt in Kraft bis Sonntag, den 19. September.

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/2021/210817_corona-bekaempfungsvo.html#doc56847afa-aaaa-4de7-bc59-a9c0cea3e610bodyText19

Programmbereich Politik & Gesellschaft & Umwelt

⇲ Reisebericht: Auf dem Weg nach Norden-Norge på Langs

Sonntag, 24.Oktober 2021

Im Mai 2019 hat Swantje Teschemacher sich am südlichsten Punkt Norwegens auf den Weg gemacht und nach 136 Tagen auf Tour und über 2800 gelaufenen Kilometern im Oktober das Nordkap erreicht.
In ihrem Vortrag berichtet die 37-jährige von ihrer langen Wanderung durch die faszinierende Natur Norwegens.

Programmbereich Politik & Gesellschaft & Umwelt

⇲ Reisebericht: Frankreich - Die Provence - Berge & Meer

Freitag, 10.Dezember 2021

Starten wollen wir die Rundtour per Wohnmobil in der ehemalig römischen Provinzstadt Orange, Avignon mit seinem weltberühmten Papstpalast ,Via Arles mit Amphitheater, Hafenstadt Marseille.
Weltbekannt sind sie ja allesamt, die touristischen Mittelmeermetropolen wie St. Tropes, Cannes, Nizza. Gleichfalls das Fürstentum Monaco. Wir folgen der Mittelmeerroute bis an die italienische Grenze bei Menton.

Programmbereich Politik & Gesellschaft & Umwelt

⇲ Elektromobilität - alltagstauglich und umweltfreundlich? Was sagen die Fakten

Vortrag Freitag, 5.November 2021

Politik und Autohersteller sind sich weitgehend einig darin, wie die Zukunft des Pkw aussehen wird. Aber immer wieder hört man von Umweltproblemen, vor allem bei den Akkus, so dass viele zögern, auf das Elektroauto umzusteigen. Was sagen die Fakten?Herr Schmidt-Moser, Diplom-Biologe, informiert auf seriöser wissenschaftlicher Basis. Es wird auf CO² Lebensbilanzen und problematische Rohstoffe, Umweltfreundlichkeit und Alltagstauglichkeit eingegangen.

Programmbereich Digitales Lernen

⇲ Facebook, Instagram, Twitter - soziale Medien sinnvoll nutzen

Webinar - Donnerstag, 3.2. 2022

Sie möchten privat oder beruflich in den sozialen Medien durchstarten, reichweitenstarke Beiträge
posten und einen stimmigen, aber auch authentischen Gesamteindruck vermitteln? Wir sprechen
darüber, wie Sie ein Profil einrichten, eine Social-Media-Strategie erstellen und Ihre Reichweite durch
gute Inhalte, ein richtiges Timing und Werbeanzeigen ausweiten können. Auch hier gilt: Mehr ist
nicht immer besser – der richtige Mittelweg entscheidet!

Programmbereich Politik, Gesellschaft, Umwelt

⇲ Fahrradtour mit Geschichte und Kultur durch die Landeshauptstadt Kiel

Sonntag, 26.September 2021

Vom Hauptbahnhof geht es entlang der Kieler Förde, vorbei am Rathaus und der Innenstadthalbinsel über die Flaniermeile Kiellinie bis zum zweitgrößten deutschen Marinestützpunkt. Von dort weiter durch das Marinequartier über den Nord-Ostsee- Kanal zum nördlichen Kieler Stadtteil Holtenau mit Tiessenkai und Leuchtturm.

Programmbereich Politik & Gesellschaft & Umwelt

⇲ Stecker rein, Schalter rauf, Licht an - Besuch des Elektromuseum Rendsburg Was heute selbstverständlich erscheint, ist das Ergebnis einer langen und spannenden Entwicklung

Samstag, 30.Oktober 2021

Reisen Sie mit uns in eine andere Zeit. In unserem Museum erleben Sie die kuriosesten elektrischen Haushaltsgeräte des 20. Jahrhunderts. Egal ob elektrischer Bierwärmer, Krawatten-Bügler, beleuchtetes Stopfei – unsere Museumsführer haben zu jedem Exponat eine einzigartige Anekdote parat.

Ein literarischer Abend mit visueller Begleitung von Ylva Kliment.

⇲ "Isabel Wagner liest: "Die Tänzerin"

Donnerstag, 28.Oktober 2021

Die Nortorfer Schriftstellerin stellt daraus in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Ylva Kliment einige Kurzgeschichten, Erzählungen und Gedichte vor. Das junge Duo geht dabei neue Wege und vereint literarische Texte mit visuellen Effekten: Die Titelfigur wird auf der Leinwand lebendig, in einem animierten Epos erhebt ein Hering seine Flosse zum stillen Protest und in einer Kurzgeschichte werden Gedankengänge als live-Act dargestellt – sehen und hören Sie selbst!"

Programmbereich Politik & Gesellschaft & Umwelt

⇲ Sommerblütenpracht in Wald, Wiese und Bach - Sommerwanderung an der Bünzau

Sonntag, 8.August 2021

Unter der Obhut der Schrobach-Stiftung darf sich in den Wäldern und Wiesen, die den Lauf der Bünzau säumen, Natur entfalten. Lassen Sie sich vom Mädesüß verzaubern, vom Klappertopf betören und vom Teufelszwirn umgarnen auf unserem etwa 6 km langen Rundweg.

Möchten Sie sich schriftlich anmelden? Gerne, das ist kein Problem !

Am Haupteingang beim VHS Briefkasten finden Sie Anmeldeformulare ! Am besten gleich ausfüllen und in den Briefkasten werfen.
Oder kommen Sie zu ins in die Geschäftsstelle, Dienstag+ Mittwoch+ Donnerstag sind wir von 10-12 Uhr für Sie da.

Quellenangabe: Holsteiner Zeitung vom 24.07.2021, Seite 28

Volkshochschule setzt nach Umzug auf Outdoor-Kurse

von Beate König

Volkshochschule setzt nach Umzug auf Outdoor-Kurse
VHS Nortorfer Ring ist jetzt im Erdgeschoss zu finden
Nortorf. Die Volkshochschule Nortorfer Ring (VHS) ist umgezogen. Allerdings nur ein paar Höhenmeter im Haus der Vereine und Verbände. Mit Sack und Pack, Schreibtischen und Computern ging es aus dem Dachgeschossbüro zwei Etagen tiefer in zwei Räume neben dem Haupteingang, aus denen das Beratungsbüro Pro Regio auszog.
Der Umzug ins Erdgeschoss ist für Regine Wolf ein Vierfach-Gewinn: „Wir sind für Kursbesucher leichter erreichbar, das Büro fällt am Eingang mehr auf.“ Bislang fehlte ein Seminarraum in mittlerer Größe. Das ehemalige Dachgeschossbüro ist als Seminarraum für ruhige Entspannungs- oder Yogakurse ideal. Es hat Schall schluckenden Teppichboden und liegt fernab von Treppen. „Extrem gemütlich. Ein toller Raum, den das Haus dazugewonnen hat“, freut sich Regine Wolf. Das neue Büro am Eingang hat zwei Räume, in jedem steht ein Schreibtisch – konzentriertes Arbeiten, auch, wenn eine der beiden VHS-Mitarbeiterinnen telefoniert, ist möglich. „Man kann den Laptop und das schnurlose Telefon mit in den zweiten Raum nehmen.“
Jetzt könnte Regine Wolf Passanten im Schülper Weg die Zettel mit den ständig wachsenden Outdoor-Kursangeboten auch direkt aus dem Fenster zustecken. „Wir haben im Frühjahr keine Kurshefte gedruckt“, berichtet die VHS-Leiterin. Es war nicht abzusehen, wie sich die Pandemielage entwickelt. 2020 konnten nur wenige der rund 100 geplanten Kurse gegeben werden.
Um 2021 besser aufgestellt zu sein, entwickelten Regine Wolf und die Dozentinnen und Dozenten Outdoor-Kurse, die auch mit Abstand im Freien an der frischen Luft funktionieren. Insgesamt stehen knapp 90 Angebote auf der Online-Seite. „Das Angebot wächst.“
Wer Ferien auf Balkonien verbringt, kann den Urlaub mit VHS-Angeboten aufpeppen. Passende Getränke für Südsee-Urlaubsfeeling mixt man im Outdoor-Cocktailkursus. Entspannung und Wohlfühlzeit versprechen Yoga-Kurse im Stadtpark. Englisch aufpolieren geht bei einem Walking- und Talking-Spaziergang (2. August) durch die Stadt. Trendsportarten wie SUP-Paddeln (2. und 15. August) und Hoola-Reifen an der Hüfte schwingen (11. August) stehen wie Line Dance (10. und 21. August) im Programm.
Fortbildung in Sachen Natur bieten ein Sommerspaziergang an der Bünzau (8. August), ein Herbstspaziergang im Stadtpark und eine Schnitzeljagd für Kinder zwischen kleinem und großem Pohlsee (11. September).
Alle Kurse können online gebucht werden. Regine Wolf bietet auch persönlichen Kontakt an: Im Büro und am Sonnabend, 14. August, auf dem Markt in Nortorf. Die VHS stellt das aktuelle Programm an einem Stand vor.
Das Büro der Volkshochschule, Schülper Gang 5, ist nach der Sommerpause ab dem 28. Juli am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet (Tel. 04392/4108). Für Veranstaltungen in Räumen fordert die VHS einen negativen Coronatest, Schnelltests nicht älter als 24 Stunden, PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden, den Nachweis einer Impfung oder einer Genesung.
Infos und Anmeldung zu allen Kursen: www.vhs-nortorf.de


Quellenangabe: Holsteiner Zeitung vom 24.07.2021, Seite 28

Kontakt

Volkshochschule Nortorfer Ring e.V.
im Haus der Vereine und Verbände

Schülper Weg 3
24589 Nortorf

Tel.: 04392 / 41 08
Fax: 04392 / 92 91 90
E-Mail: info(at)vhs-nortorf.de

Geschäftsführung: Regine Wolf
Geschäftsstelle: Maren Streblau


Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Dienstag- Donnerstag:
10:00 - 12:00 Uhr

In den Schulferien und an den Feiertagen ist die Geschäftsstelle geschlossen.

 
 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen